Neues von der Baustelle 2

Mit großen Schritten geht es im Laden voran. Jetzt muss eigentlich nur noch aufgeräumt werden, und die Birken müssen noch an ihren Platz, dann kann es ans Drucken gehen. Leider haben wir noch ein kleines Strom-Problem: Das Licht geht zwar an, muss aber jedes Mal über die Sicherung ausgeschaltet werden. Das muss sich nächste Woche ein Fachmann anschauen. Wir sind ratlos. Der Setzkastenschrank hat inzwischen auch seinen Platz gefunden, und macht sich dort auch wirklich hervorragend!

Ein paar kleine Dekoelemente sind ebenfalls schon in den Laden eingezogen, wie beispielsweise das tolle Fahrrad! Macht es sich nicht gut im Schaufenster? Und den Folienschnitt mit den Öffnungszeiten habe ich bereits angebracht, ungeduldig wie ich bin. Jetzt hoffe ich nur, dass nicht aus Versehen morgen jemand kommt und in den Laden möchte. Vielleicht muss ich es doch noch mit Papier abhängen?

Das unterste Bild zeigt meine alte neue Kommode. Ein ganz tolles Stück! Abgebeizt und abgeschliffen ist sie schon, jetzt fehlen noch ein paar kleine Schönheitskorrekturen, und dann bekommt sie einen neuen Anstrich. Mintgrün oder weiß, was meint ihr?

Wie immer piepmatzige Grüße von der Baustelle
Bianca

 

33 Kommentare

  1. tmptnt | 8. August 2013 | 21:00 Uhr

    niiicht mintgrün anstreichen. genau so lassen!! ölen und fertig. sö schön vintage

  2. Johanna | 9. August 2013 | 09:23 Uhr

    Also vintage find ich ja auch schön – aber ich bin für mintgrün 🙂

    • druckspatz | 9. August 2013 | 14:12 Uhr

      Jaaa! Ich glaube auch, dass es mintgrün werden wird. Der Schrank ist leider zu fertig um in in natur zu belassen…