Blog

23. Februar 2013

Ein Trettiegel geht auf Reisen

Oh mein Gott, mir ist ganz schlecht, so sehr freue ich mich! Stolz darf ich verkünden: der Druckspatz erhält Zuwachs. Soeben habe ich einen wunderschönen Trettiegel gekauft.

YEAH!

Er wurde 1913 von der Hamburger Maschinenfabrik Gutt gebaut und ist einfach hinreißend! Im April ist es dann soweit, und ich fahre Richtung Hamburg um den neuen Spatz abzuholen. Bilder folgen. Aber soviel sei verraten: er ist schlichtweg „herzig“.